Suchvorschläge
Motorrahmen bei belluna von dormiente

Motorrahmen –
flexibel ohne
aufwand

Elektrische Lattenroste haben viele Vorteile – nicht nur, dass sie bei gesundheitlichen
Problemen helfen. Sie steigern das Wohlgefühl im Bett und bieten Ihnen
zusätzlichen Komfort. Möchten Sie im Bett nicht nur bequem liegen,
sondern auch lesen, fernsehen oder gar die eine oder andere Kleinigkeit am
Laptop erledigen? Der Motorrahmen hat mit dem verstellbaren Kopf- und Fußteil
durchaus das Potenzial, Ihr neuer bester Freund zu werden. 

Wichtige Informationen zu Motorrahmen

  1. Statt auf dem Sofa, können Sie mit dem verstellbaren Lattenrost stufenlos in die Sitzposition gleiten und abends noch eine Runde lesen.
  2. Nach einem langen Spaziergang oder Stadtbummel werden Sie es zu schätzen wissen, die Beine in Ihrem Bett in die Hochlagefunktion zu bringen.
  3. Das Schnarchen kann durch eine leichterhöhte Liegestellung eingedämmt werden – darüber wird sich Ihr Partner besonders freuen.
  4. Menschen mit Erkältungen, niedrigem Blutdruck, Reflux oder Brustdruck kann die Schrägstellung der Liegefläche eine spürbare Verbesserung der Schlafqualität bringen.
  5. Der Motor kann wahlweise mit Kabel oder per Fernbedienung bedient werden.
  6. Der Motorrahmen ist ohne Aufwand verstellbar - im Liegen vom Bett aus.
  7. Es ist möglich einen Motorrahmen in jedes Bett zu integrieren.
Motorrahmen von dormiente Bettrahmen und Matraze

Modelle aus unserem Sortiment

Die verschiedenen, teils patentierten und mehrfach höhenverstellbaren Modelle unserer Hersteller lassen sich kabellos per Bluetooth steuern und so kinderleicht, ohne körperlichen Aufwand und unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Nacken- und Kniepositionierung in die ideale Sitz- und Liegeposition verstellen. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Motorrahmen-Modelle.

Motorrahmen LORDOSIS
von dormiente

Der Motorrahmen LORDOSIS stützt Ihren Körper besonders im Bereich der Lendenwirbelsäule. Der 12 cm hohe Rahmen aus stabilem, massivem und unbehandeltem Buchenholz ist gleich 5-fach höhenverstellbar und lässt sich somit individuell an eine ausgeprägte Lordose anpassen. Die Folge: eine deutlich spürbare Verbesserung des Liegekomforts.

Motorrahmen Lordosis von dormiente



Für wen eignet sich
der LORDOSIS Motorrahmen?

  • Menschen, die eine gute Körperanpassung im Schulter- und Hüftbereich brauchen
  • Menschen mit ausgeprägter Lordose
  • Menschen mit ausgeprägtem Hüftbereich (mit oder ohne Probleme in diesem Bereich)
  • Bauchschläfer
  • Menschen, die sich mehr Komfort wünschen oder diesen brauchen
störer störer

Motorrahmen PHYSIOFORM PRO
von dormiente

PHYSIOFORM PRO ist DER Motorrahmen für empfindliche Schultern und Hüften. Er punktet vor allem durch seine patentierte Funktionsweise für besonders effektive Körperanpassung. So besitzt der ca. 9 cm hohe Rahmen aus stabilem, massivem und unbehandeltem Buchenholz drehbare, bewegliche Tandemelemente, die sich aufgrund ihrer Beweglichkeit stets der Körperform anpassen – auch, wenn Sie sich im Bett drehen.

Motorrahmen Physioform von dormiente



Für wen eignet sich der
Motorrahmen PHYSIOFORM PRO?

  • Alle, die eine besonders gute Körperanpassung wünschen oder benötigen
  • Menschen mit breiter oder empfindlicher Schulter
  • Menschen mit ausgeprägtem Hüft- und/oder empfindlichem Beckenbereich
  • Menschen, die den Komfort eines Motorrahmen schätzen oder benötigen
störer störer

Motor-Tellerrahmen ERGO NATURA Z
von dormiente

Der Motor-Tellerrahmen ERGO NATURA Z nutzt ganz gezielt die Wirkung des Zirbenholzes. Kleine, freibewegliche Zirbenholzteller passen sich selbst komplizierten Formen an und sorgen auf diese Weise für eine besonders gute Stützung der Wirbelsäule. Seine Höhe beträgt ca. 14 cm und er ist aus stabiler, massiver und unbehandelter Buche gefertigt.

Motor-Tellerrahmen von dormiente



Für wen eignet sich der
Motor-Tellerrahmen
ERGO NATURA Z?

  • alle Menschen, die eine feine Körperanpassung benötigen
  • Menschen die die beruhigende, regenerierende Wirkung des Zirbenholzes kennen und schätzen
  • für alle Schlaflagen
  • alle Matratzentypen, ganz besonders als Unterfederung von Naturlatexmatratzen
störer störer
Bettrahmen und Matraze Bettrahmen und Matraze

Motorrahmen SYSTEM 7©
von dormiente

Mit idealer Knieposition, einer denkbar einfachen Anpassung in die perfekte Sitz-, bzw. Leseposition und nicht zuletzt voller Punktelastizität, und zwar über die gesamte Breite und Länge, wartet der SYSTEM 7®-Motorrahmen von dormiente auf. Die fünf mittleren Elemente (weich, medium und fest) des ca. 17 cm hohen Rahmens lassen sich je nach bevorzugter Schlaflage beliebig anpassen.

Motorrahmen SYSTEM 7© von dormiente



Für wen eignet sich der
Motorrahmen SYSTEM 7©?

  • für die Unterfederung von Naturlatexmatratzen, um deren körperbetonende Wirkung noch zu verstärken
  • Menschen, die eine hohe Punktelastizität über die gesamte Bettbreite wünschen, z.B. genau in der Mitte Ihres Bettes
  • druckempfindliche Menschen mit Problemen im Schulter- und Hüftbereich
  • Menschen, deren Körperform sich verändert hat, z.B. in der Schwangerschaft
störer störer

Motorrahmen MY 1800 R
von Rummel

Flach und kompakt, eignet sich der MY 1800 R besonders gut für Designerbetten mit wenig Platz im Bettkasten. Trotz einer Bauhöhe von gerade mal 45 mm bietet er jedoch den vollen ergonomischen Komfort, wie z.B. Wendeleisten im Schulterbereich oder MZV-Schieber für Anpassungen in der Mittelzone.

Bettrahmen


  • Rahmenhöhe ca. 45 mm
  • Material: Außenrahmen aus Buchenschichtholz (sehr stabil und verzugsfrei durch eingeleimte Hochdruckschichtplatte), Federholzleisten aus Buchenholz
  • 20 Federschichtholzleisten, Schulterkomfortzone mit 6 Wendeleisten
  • Lordose-/Beckenzone: 4 Doppelleistenpaare mit 16 arretierbaren MZV-Schiebern zur Härteregulierung
störer störer

Was können motorisch verstellbare Lattenroste?

Grundsätzlich haben elektrische Lattenroste alles, was herkömmliche Lattenroste auch zu bieten haben. Der einzige Unterschied: Der elektrische Lattenrost muss im Gegensatz zum manuell verstellbaren Rahmen nicht per Hand eingestellt werden. Die verschiedenen Modelle unserer Hersteller lassen sich wahlweise kabellos per Bluetooth oder mit Kabelhandschalter steuern und so kinderleicht, ohne körperlichen Aufwand und unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Nacken- und Kniepositionierung in die ideale Sitz- und Liegeposition verstellen. Klarer Vorteil: Sie müssen zum Verstellen der Liegeposition nicht immer wieder das Bett verlassen!

Bettrahmen und Matraze Bettrahmen und Matraze
störer störer

Tipps für den Kauf eines
Motorrahmens

  1. Der Motor sollte die Funktion „Notabsenkung“ besitzen. So können Sie bei einem Stromausfall auf jeden Fall in die Liegeposition zurückkehren und müssen nicht im Sitzen schlafen.
  2. Wenn Sie sich für eine kabellose Variante entscheiden, dann achten Sie darauf, dass die Fernbedienung über eine Infrarottechnik verfügt, so wird Ihr Schlaf nicht mit Funkwellen belastet.

Das könnte Sie auch interessieren