Suchvorschläge
Mann und Frau Bett

Naturmatratzen – gesund und natürlich schlafen

Voraussetzung einer guten Matratze sind Ergonomie und ein optimales Liegegefühl. Eine Naturlatexmatratze hat eine enorme Punktelastizität, wodurch sie sich perfekt Ihrem Körper anpasst und Ihnen dadurch ein komfortables Liegen beschert. Mit Naturmaterialien wie Kokosfaser, Seegras oder Rosshaar kann man den Naturlatexmatratzen weitere positive Eigenschaften wie Festigkeit, bessere Innenbelüftung oder gutes Wärmeverhalten zufügen.

Wenn Sie Wert auf schadstofffreie Materialien legen, dann sollten Sie sich für eine Naturmatratze entscheiden. Wir nennen Ihnen aber noch viele weitere Gründe, warum Naturlatexmatratzen so beliebt sind.

Gesunder Schlaf durch Naturmaterialien

Wichtige Informationen zur Naturlatexmatratze


 
  • Durch das natürliche, atmungsaktive Material ist eine gute Temperaturregulierung vorhanden.
  • Der 100%ige Naturlatex ist hypoallergen, natürlich milbenabweisend und bakterizid. Außerdem ist er frei von Schadstoffen und Chemikalien.
  • Durch ihre hervorragende Atmungsaktivität sind Naturlatexmatratzen auf natürliche Weise milbenresistent und antibakteriell.
  • Naturlatexmatratzen haben eine sehr hohe Lebensdauer. Sie können bis zu 12 Jahre ohne Qualitätsverlust verwendet werden.
  • Durch die gute Luftzirkulation und Wärmeregulierung sind die Naturmatratzen für Menschen, die viel schwitzen, gut geeignet.
  • Die Naturlatexmatratzen weisen eine hohe Punktelastizität auf und liefern somit einen ergonomische Schlafposition.
  • Naturlatexmatratzen sind natürlichen Ursprungs und biologisch abbaubar.

Die neue Matratzenserie von dormiente

Natürlich nachhaltig!


Naturmatratzen haben alles, was eine gute Matratze aufweisen sollte. Sie verfügen über ein komfortables Liegegefühl und eignen sich für Allergiker. Frieren und schwitzen im Bett war gestern. Mit Naturmatratzen können Sie sich auf ein kuschliges, gesundes Bettklima freuen. Die höhere Investition lohnt sich, da die Naturlatexmatratzen eine Lebensdauer von 12 – 15 Jahren haben.

Modelle aus unserem Sortiment

Wir setzen bei Naturmatratzen auf die Marke dormiente, weil uns Gesundheit und Nachhaltigkeit am Herzen liegt. Wir wollen, dass Sie die Frage, ob Sie gut geschlafen haben, eindeutig mit „ja“ beantworten können! Naturlatexmatratzen verschaffen Ihnen eine Grundlage für Ihr „Ja“. Sie stützen Ihren Körper so, dass sich Ihre Wirbelsäule bestens erholen und regenerieren kann. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick unsere Naturmatratzen-Modelle.

dormiente Naturmatratzen Serien

dormiente Naturmatratze ECO Plus

NATURAL ECO ist die Einstiegslinie in die dormiente Welt. Saubere und handwerklich gut verarbeitete Rohstoffe sind die Basis dieser preiswerten Naturmatratzenserie.

Natural Eco

Besonders geeignet für

  • gute Innenbelüftung, geeignet für Menschen, die leichter schwitzen
  • besonders geeignet für Jugendliche und junge Erwachsene
  • für normalgewichtige und etwas schwerere Menschen
  • mittelfeste Naturlatexmatratze aus Flexicuts*

Höhe: 14 cm
Kern: ca. 2,5 latexierte Kokosfaser beidseitig je ca. 5 cm 100% Naturlatex Flexicuts* *Flexicuts: optimale Ressourcennutzung durch die Verwendung von Naturlatex-Lagen, die mit ergänzendem 100% Naturlatex neu verbunden werden.

störer störer

dormiente Naturmatratze NATURAL BASIC 3

Eine Naturmatratzenserie, die mit allem ausgestattet ist, was eine gute Matratze braucht - nicht mehr und auch nicht weniger! Diese Naturmatratzenserie repräsentiert alle Werte einer guten, soliden Matratze: beste nachhaltige Rohstoffe, streng Schadstoff kontrolliert.

Naturmatratze mit Kernabdeckung aus reinem Rosshaar.

Natural Eco

Besonders geeignet für

  • leichtere Menschen, die in Bauchlage schlafen (medium)
  • schwerere Menschen (Latexhärtegrad fest)
  • Menschen mit stärkerer Transpiration
  • festeres, körperbetontes Liegen
  • Rücken- und Seitenlage

Höhe: 16 cm
Kern: ca. 12 cm 100% Naturlatex, beidseitig je ca. 1.000 g/m2 reines Rosshaar

störer störer

dormiente Naturmatratze NATURAL CLASSIC BIOFORM

Feste Naturmatratze mit bester Innenbelüftung. Diese Serie ist für Menschen entwickelt, die ihre Schlafqualität verbessern möchten und komfortables und gesundes Schlafen als einen wesentlichen Aspekt guten Lebens sehen. Sie sind sich des Wertes gesunden, guten Schlafens bewusst und machen hier keinerlei Abstriche.

Natural Eco

Besonders geeignet für

  • alle, die das feste, körperbetonte Schlafen bevorzugen
  • schwerere Menschen (Latexhärtegrad fest)
  • festes, aber körperbetontes Liegeverhalten
  • Bauchschläfer

Höhe: 18 cm
Kern: ca. 5 cm latexierte Kokosfasern beidseitig je ca. 5 cm 100% Naturlatex

störer störer

dormiente Naturmatratze NATURAL DELUXE ANTARES

Beste Naturmaterialien sind die Basis unserer exklusiven Serie NATURAL DELUXE. Wir haben diese Naturmatratzenserie für Menschen entwickelt, die höchste Ansprüche an Ihren Schlafkomfort stellen und das Besondere kennen und schätzen.

Mittelfeste Naturmatratze mit Kernabdeckung aus reinem Rosshaar.

Natural Eco

Besonders geeignet für

  • leichtere Menschen, die in Bauchlage schlafen (medium)
  • schwerere Menschen (Latexhärtegrad fest)
  • Menschen mit stärkerer Transpiration
  • festeres, körperbetontes Liegen
  • Rücken- und Seitenlage

Höhe: 23 cm
Kern: ca. 18 cm 100% Naturlatex beidseitig je ca. 1.000 g/m2 reines Rosshaar.

störer störer

Häufig gestellte Fragen

Was genau ist eine Naturmatratze?

Als Naturmatratzen werden Matratzen bezeichnet, die im Kern aus Naturmaterialien bestehen. Zu dem Latex-Basismaterial werden Schichten aus Naturmaterialien wie Rosshaar, Hanf, Kokosfasern oder Seegras hinzugefügt.

Was ist eine Bio- Matratzen?

Matratzen aus 100% natürlichen Materialien - das ist in erster Linie Naturlatex.

Was bewirken Kokosfasern in einer Matratze?

Kokosfasern geben Ihnen eine gute Stützkraft im Liegen. Matratzen mit Kokosfasern sind also besonders geeignet für diejenigen, die gerne etwas fester liegen, Rücken-, Bauchschläfer oder im Körpergewicht etwas schwerer sind.

Das könnte Sie auch interessieren: